Freshclip.tv - Dein Videoportal für Nachrichten und exklusive Videos.

 

Wer sich häufig nachts im Bett rumwälzt, der sollte jetzt ganz besonders aufpassen, denn: In der letzten Ausgabe der Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ gab es das höchste Investment in der Geschichte des TV-Formats. Gründer Dr. Markus Dworak entwickelte das Produkt smartsleep, das unzähligen Menschen helfen kann, endlich wieder besser zu schlafen. Keine schlechte Idee, immerhin leidet in Deutschland laut der „Apotheken Umschau“ etwa jeder Dritte an Schlafstörungen. Die Wunderwaffe des Schlafforschers wurde über zehn Jahre an der Harvard Medical School in den USA entwickelt und besteht aus einer Ampulle mit Liquid und zwei Kautabletten. Vor allem für Geschäftsreisende und Sportler ist smartsleep gedacht, da diese durch ihren Job mit vielen Reisen oft um den Schlaf gebracht werden. In „Die Höhle der Löwen“ konnte Gründer Dr. Markus Dworak am Ende direkt zwei Investoren für sich gewinnen: Carsten Maschmeyer und Ralf Dümmel waren so sehr von seinem Produkt überzeugt, dass die beiden insgesamt 1,5 Millionen Euro in das Unternehmen stecken wollen. So viel Kohle gab es noch nie! Wir gratulieren Erfinder Dr. Markus Dworak zu diesem Hammer-Deal und wünschen euch schon mal eine erholsame Nacht.