Freshclip.tv - Dein Videoportal für Nachrichten und exklusive Videos.

Auf einen Schlag Millionär werden: Davon träumen sicher nicht wenige. Und bei einem Lotto-Gewinn ist das auch möglich. Aber: Die Chancen stehen prinzipiell aber eher schlecht, denn die Wahrscheinlichkeit den Jackpot zu gewinnen liegt bei etwa 1 zu 140 Millionen – also sechs Richtige und Superzahl. Allerdings schwört so manch einer auf Strategien, die die Chancen erhöhen sollen. Das magische Quadrat ist eine mathematische Taktik, bei der alle enthaltenen Zahlen in jede Leserichtung dieselbe Summe ergeben. Die kann man daraufhin auf den Lottoschein übertragen und mit ein bisschen Rechnerei erhält man die Zahlen 25,26,27 und 38. Die gehören übrigens zu den am häufigsten gezogenen Zahlen beim Lotto. Zufall? Wer weiß! Einige glauben auch daran Zahlen so anzukreuzen, dass sie auf einem gemeinsamen Kreuz liegen. Ein guter Tipp ist übrigens auf Geburtstage von sich und Freunden zu verzichten. Diese Zahlen werden nämlich oft getippt, weshalb die Wahrscheinlichkeit den Gewinn zu teilen sehr hoch ist. Daher rät man oft Zahlen über 30 zu tippen. Auch Ziffern am Rand des Scheins sollen seltener angekreuzt werden, als zentral liegende Zahlen. Letzten Endes bleibt das Lotto-Spiel aber ein Glücksspiel!